f r
_

Verbindung der 3 Gunsa

15.5.2015 018

 

Om liebe Yoginis und Yogis….

 

eine Yogawoch mit mir ist wieder um. Diesmal ging es um die Vertiefung des ersten Teiles vom Surya Namaskara ( Sonnengruß). Mit dem Dreieck und Variante haben wir uns unseren 3 Gunas ( 3 Qualitäten der Materie) gewidmet. Diese besteht aus den 3 Teilen wie im Dreieck, aus Sattva( Klarheit), Rajas ( Leidenschaft/Bewegung) und Tamas ( Trägheit).

Mit der Atmung und einem Lächeln haben wir diese 3 Teile verbunden und ein Gleichgewicht hergestellt. Zusätzlich wurden Hüfte, Beine, Schultern und Nacken aktiviert und mit Agni unserem Feuer vertieft.

Ich wünsche euch ein schönes WE!

 

Namastè

Nicole

«
 
»

Share